ONLINE-FORMULAR

Teilnahmebedingungen

Teilnahme-
bedingungen

Anmeldeverfahren


Die Anmeldung ist online per Anmeldeformular möglich. Anmeldungen werden nur über das Onlineverfahren wirksam, wenn die Formulardaten vollständig angegeben wurden. Telefonisch können keine Anmeldungen erfolgen. Mit der Anmeldung über das Portal www.fruehschwimmtsich.de besteht noch kein Rechtsanspruch auf die Leistung des Kooperationspartners.

1. Anmeldeadresse

www.fruehschwimmtsich.de
Bürgerstiftung Osnabrück
Kinder-Bewegungsstadt Osnabrück (KiBS)
Projektkoordinator Max Kofler

Anschrift:
Lohstraße 2
49074 Osnabrück
E-Mail: buergerstiftung-kibs@osnabrueck.de
Jede Anmeldung wird per E-Mail bestätigt.

2. Teilnahmevoraussetzungen und Zahlungsweise

Die Teilnahme an einem Lehrgang ist an die Erfüllung der Voraussetzungen gebunden. Die Nachweise darüber sind auf Verlangen vorzulegen. Teilnehmer dürfen das Angebot der Bürgerstiftung einmalig nutzen. Sollten die Teilnahmevoraussetzungen bis zum Meldeschluss nicht nachgewiesen werden können, wird keine Zulassung zum Lehrgang erteilt.

3. Teilnehmerbeitrag

Der Beitrag für die über diese Seite angebotenen Lehrgänge beträgt 15,00€ pro Monat. Weitere Gebühren werden nicht fällig. Mit Abschluss des Lehrgangs endet eine Mitgliedschaft bei und Beitragspflicht gegenüber den Veranstaltern (z.B. Vereinen oder Schwimmschulen).

4. Zusage / Absage von Lehrgangsplätzen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Teilnahme. Jede eingegangene Anmeldung wird durch eine E-Mail bestätigt. Bitte sehen Sie von Rückfragen bezüglich eingegangener Anmeldungen ab.

5. Rückgabe oder Stornierung von Lehrgangsplätzen

Bei Stornierung der Anmeldung hat eine schriftliche Mitteilung durch den Teilnehmer bei KiBS und dem Veranstalter bis 21 Tage vor Lehrgangsbeginn persönlich zu erfolgen. Im Falle einer späteren Abmeldung ohne Vorlage einer amtlichen Bescheinigung oder eines ärztlichen Attests, steht es dem Veranstalter frei, Stornokosten in Höhe von drei Monatsbeiträgen (45,00€) zu erheben. Nach 10 besuchten Einheiten erlischt ein Anspruch auf Erstattung der restlichen Beiträge.

6. Lehrgangsänderungen

Die Veranstalter behalten sich vor, Lehrgänge abzusagen, Termine zu ändern oder die Trainingsstätte zu verlegen. Ein Anspruch auf Erstattung des Teilnehmerbeitrages kann damit nicht begründet werden. Wird kein Ausweichtermin angeboten, werden bereits geleistete Zahlungen automatisch zurückerstattet. Es besteht kein Anspruch darauf, dass die Veranstaltung von dem im Programm angekündigten Referenten geleitet wird.

.
Organisatorische Hinweise


Foto- und Filmfreigabe

Wir weisen die Teilnehmer darauf hin, dass während der Lehrgänge Foto- und Filmaufnahmen angefertigt werden können. Diese Aufnahmen dienen der Darstellung der Lehrgänge in den Medien und projektinternen Zwecken. Im Regelfall bedarf es daher keiner zusätzlichen Einwilligung der fotografierten/gefilmten Person. Die Fotografen tragen dafür Sorge, dass die Persönlichkeitsrechte der fotografierten/gefilmten Person gewahrt bleiben. Es können weder von dem Fotografen noch von den auf dem Foto dargestellten Personen Honoraransprüche oder Ansprüche auf Namensnennung bei der Veröffentlichung erhoben werden.